Verkehrseinschränkungen auf der SS49 und SS12

In den kommenden Wochen wird es verschiedene Verkehrseinschränkungen geben, weshalb wir diese für euch zusammenfassen und gleichzeitig den Grund der Umstände erklären.

Veröffentlichungsdatum:

03.07.2024

Lesedauer

1 Minute

Kategorien

In den kommenden Wochen wird es verschiedene Verkehrseinschränkungen geben, weshalb wir diese für euch zusammenfassen und gleichzeitig den Grund der Umstände erklären: 

  • SS49/Pustertaler Straße bei der Brücke über das Riggertal: 
    Im Zeitraum vom 14.07.2024 bis 19.07.2024 müssen an der Brücke über das Riggertal Materialproben entnommen werden. Während der Arbeiten gibt es daher in der Zeit von 22.00 Uhr bis 10.00 Uhr Einbahnverkehr von der Autobahnausfahrt Brixen-Pustertal Richtung Bruneck sowie eine Umleitung des Verkehrs, welcher von Bruneck kommt, über die alte Pustertaler Straße (SS49) bei Hotel Sonneck über Schabs - Neustift Richtung Vahrn. In dieser Zeit wird das Fahrverbot für LKWs durch das Gemeindegebiet durch Vahrn außer Kraft gesetzt.

  • Komplettsperre der SS12/Brennerstraße auf der Höhe der Zone Forch (Kostner-Tankstelle Vahrn): 
    Im Zeitraum vom 21.07.2024 bis 28.07.2024 muss hier ein Abschnitt für den gesamten Verkehr geschlossen werden. Die Tunnelbohrmaschine muss für die Realisierung der Zulaufstrecke des BBT in einer Tiefe von ca. 15 Metern die Straße unterqueren, welcher aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss. Sollten die Arbeiten früher abgeschlossen werden, wird die Schließung umgehend aufgehoben. Eine Umleitung wird vor Ort ausgeschildert und erfolgt über die SS49/Pustertaler Staatsstraße.


Wir ersuchen um Verständnis und werden über Updates berichten.

Kontakt

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 15.07.2024, 15:57 Uhr

Entdecken

Bekanntmachungen

Ausschreibungen, Bekanntmachungen von Wettbewerben und weitere Informationen Möglichkeiten für Bürger*innen...

News

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen und das kulturelle Leben in der Gemeinde.

Pressemitteilungen

Amtliche Mitteilungen des Bürgermeisters, der politischen Organe und der Gemeindeämter.